Informationen für Startup-Unternehmen / Existenzgründer

Zukunftssichere Nahrungsergänzungsmittel-Branche: Gesundheit ist und bleibt das höchste Gut!

Trotz Corona: Nahrungsergänzungsmittelbranche boomt weiter!

Der Umsatz von Nahrungsergänzungsmitteln ist in 2020 weiter gestiegen. Die Corona-Pandemie hat diesen Trend weiter verstärkt. Denn wie wichtig Gesundheit, körperliches und seelisches Wohlbefinden sind, wurde und wird vielen Menschen erst jetzt wirklich klar. Sogar die Politik interessiert sich wesentlich mehr für Gesundheitsprävention und ganzheitliche Medizin! 

Dafür setzt sich Manfred Scheffler - als Geschäftsführer der Plantafood Mecial und in seiner Funktion als Präsident des NEM e. V. - auch in persönlichen Gesprächen mit der Politik ein. Lesen Sie mehr über den Besuch im Bundestag im Oktober 2020 ...


Aus unserer Sicht zählt die Nahrungsergänzungsmittel-Branche ganz klar zu den wenigen stabilen und krisensicheren Wirtschaftsbereichen weltweit!


Deshalb ist JETZT ein sehr guter Zeitpunkt, als Unternehmer in der NEM-Branche durchzustarten.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel "Deutschland: Nahrungsergänzungen 2014 bis Oktober 2020" in der nutrition-press, Ausgabe Januar 2021 (Fachzeitschrift für Mikronährstoffe, Herausgeber: NEM e. V.) auf den Seiten 50 und 51:
https://nem-ev.de/nutrition-press-ausgabe-16-januar-2021/

VIDEO "Erfolgreich durchstarten am Gesundheitsmarkt"

 

Insight Health Statistik

Quelle: Deutschland: Nahrungsergänzungsmittel/Ergänzende bilanzierte Diäten, Apotheken Offizin INSIGHT Health 2014-2020, Apotheken Versandhandel, DatamedIQ 2017-2020, Abverkauf EVP

 

Wir unterstützen Existenzgründer bei der erfolgreichen Positionierung am Gesundheitsmarkt

Sie möchten Ihre Ideen professionell verwirklichen? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir helfen Ihnen gerne von A-Z. Startup-Unternehmen liegen uns am Herzen! Sie sind die Zukunft unserer gesamten Wirtschaft. Unsere Gesellschaft braucht Jungunternehmer wie Sie, um innovatives gemeinschaftliches Leben zu entwickeln.

Im Fokus unserer Unternehmensphilosophie steht die ernährungswissenschaftliche Produktentwicklung. Auch lebensmittelrechtlich sind wir versiert. Die Produkte von Plantafood Medical GmbH und unsere Herstellungsverfahren entsprechen dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik. Fachkompetenz und Teamfähigkeit zählen zu den wichtigsten Qualifikationen unserer Mitarbeiter.

Wir helfen Ihnen auch dabei, Ihre Produkte rechtssicher am Markt zu positionieren und unterstützen Sie bei der Erfüllung von behördlichen Auflagen.


Der Gesellschafter der Plantafood Medical ist im übrigen Mitgründer und Vorsitzender des Unternehmerverbandes NEM e. V. Das weitreichende Know-how und das umfangreiche Netzwerk des NEM e. V. stehen Ihnen als Jungunternehmer zu besonders günstigen Konditionen ebenfalls zur Verfügung.

 

Ihre Vorteile bei Plantafood MedicalIhre Vorteile als Startup

  • Bald 20-jährige Erfahrung in der Gesundheits- und Lebensmittelbranche
  • Leistungen und Service in allen Bereichen "wie bei den Großen"
  • Produktion auch von Kleinstmengen
  • über 70 fertige Nahrungsergänzungsmittel-Rezepturen für Standardprodukte mit Health Claims
  • Erstklassiges Vertriebs- und Marketing-Know-how
  • professionelle und kostengünstige Unterstützung in Online-Handel, z. B. bei der Positionierung Ihrer Produkte auf Amazon und in Online-Apotheken
  • ausgezeichnete Kontakte und Kooperationspartner, um Ihr junges Gesundheits-Produkt bzw. Ihr junges Unternehmen am in- und ausländischen Markt zu positionieren, z. B. Export in die USA
  • umfangreicher Pool an erstklassigen Dienstleistern, z. B. in den Bereichen Design (Web, Print), Packmittel, Logistik
  • umfangreicher Pool an bewährten Experten für mehr Rechtssicherheit: z. B. Sachverständige, Rechtsanwälte, Institute

Das goldene Buch für Startup-Unternehmen in der Gesundheits-/Healthfood-Branche

Auszug aus unserer STARTUP-Broschüre


Von Anfang an Geld verdienen

Der Schritt in die Selbständigkeit


Es gibt drei Wege, die Sie als Existenzgründer einschlagen können. Sie gründen mit der eigenen Idee, starten per Franchise oder übernehmen ein bestehendes Unternehmen im Rahmen einer Unternehmensnachfolge. Ihre Idee ist der Ausgangspunkt Ihrer Existenzgründung. Eine Idee alleine reicht aber nicht – auf die Umsetzung kommt es an! Eine erfolgreiche Umsetzung bedarf einer guten Planung. Darauf konzentrieren sich unsere nachfolgenden  Tipps für Ihre Existenzgründung: Was ist zu tun, wenn man die eigene Firma gründen möchte? Idee, Businessplan, Rechtsform, Finanzierung, die Anmeldung der Schutzrechte, Notartermine, Verträge etc.

 

  • Ihre Vorteile als Startup-Unternehmen mit Nahrungsergänzungsmitteln Lebensmitteln Kosmetik und mehr
  • Ihre Vorteile als Startup-Unternehmen mit Nahrungsergänzungsmitteln Lebensmitteln Kosmetik und mehr

Inhaltverzeichnis

  • Von Anfang an Geld verdienen
  • Die passende Geschäftsidee
  • Planungsphase
  • Betriebliche Organisation
  • Klare Unternehmensziele
  • Wie kann ich Kunden effizient erreichen und überzeugen?
  • Unternehmensrechtsform, Konto und Verträge
  • Wie sieht mein Unternehmen aus?
  • Warum sind SIE das wichtigste in Ihrem Businessplan?
  • Realistisch bleiben und Puffer einplanen!
  • Management Summary
  • Kein Fachchinesisch
  • Unternehmenspräsentation
  • Finanzierung & Fördermittel - Fördermöglichkeiten
  • Markenschutz, Firmenname, Domain
  • Versicherungen
  • Unternehmensfinanzierung sichern
  • Welche Genehmigungen sind nötig?
  • Gründungsphase
  • Öffentlicher Auftritt – Website: Domain, Gestaltung, Impressum
  • Bei welchem Amt muss man sich melden?
  • Welche Behörden brauche ich?
  • Kunden gewinnen – wie gehe ich mit Kunden um?
  • Unterstützung, wenn ich eine Firma gründe
  • Technik und Technologien – Kosten sparen im Büro
  • Nach der Existenzgründung erfolgreich wachsen
  • Finanz- und Rechnungswesen – Buchhaltung/Controlling
  • Personal
  • Arbeitsschutz
  • Arbeitsrecht (BMAS)
  • Hygiene
  • Qualitätsmanagement
  • Datenschutz
  • Abmahnvereine
  • Juristen
  • Wirtschaft
  • Produktnutzen
  • Waren Import/Export
  • Beschaffung
  • Marketing (Absatzwirtschaft)
  • Unternehmensführung und Managementberatung
  • Wirtschaftsmediation
  • Umweltmanagement
  • Logistik
  • Unverbindliche Zolltarifauskunft
  • Wichtige Fragen zu Import/Export